28 Augüste später… Eine Marktfrau hing im Wetterseil. Schön Blöd.

Unterhaltsam, lecker und geringfügig Wetterabhängig. Wer Jenny schon kennt, weiß was ich meine 😉

Advertisements

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. treffender kann man dieses Wetter nicht beschreiben… Die wunderbare Kombination des Rezepts – bestehend aus den „Früchten der Sonne“ – macht jedem einwenig Hoffnung auf ein wenig Sommer! Danke!

    Gefällt 1 Person

  2. Arabella sagt:

    Ich lass mich hinreissen von dem Blog;-)
    Gute Nacht

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, so geht es mir ebenfalls liebe Arabella – Gute Nacht! 🙂

      Gefällt mir

Schreib doch einen leckeren Kommentar ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s