Filet Teller

Wer jetzt mit einem Fleischgericht geliebäugelt hat, wird jetzt tapfer sein müssen, denn deses Rezept ist mal wieder vegan/ vegetarisch und niemand hat etwas vermisst. Wenn ich nicht so eine Schlafmütze wäre, hätte ich ebenfalls noch ein Bild vom Nachtisch gemacht (Vanilleeis mit Balsamico-Orangenfilets), doch ihr könnt euch das sicher vorstellen 😀 Diese Komposition sieht…

Spargel Töpfchen & mehr …

Heute müssen alle Vegetarier und Veganer tapfer sein. Zwar lassen sich die Spargeltöpfchen problemlos veganisieren und Fleisch lässt sich ja mittlerweile durch viele Nacharmerprodukte ersetzen, aber es beginnt die Grillsaison, und die ist für alle da 🙂 Wer einen Smoker im heimischen Garten sein Eigen nennt, kann das Rezept sogar komplett outdoor nachmachen, aber gerade…

Tacos, Burritos & Fajitas

Jepp, wir sind in Mexiko! Das liegt eigentlich nur daran, dass die liebe Antje von Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken, ein einfaches Rezept für Tortillas eingestellt hatte (ähm, schon vor Monaten), und ich mir die Zutaten sofort in mein kleines rotes Buch gekritzelt hatte 🙂 Da ich etwas von einem…

SLOW FOOD Honig-Rosmarin-Braten

Ein wenig hat mich das neue Jahr schon mitgenommen, muss ich zugeben. Das hat unter anderem zu weniger Beiträgen hier geführt, obwohl die Küche nach wie vor mein liebstes Zimmer ist. Um noch etwas mehr Zeit zum Nachdenken zu haben, versuchte ich mich zu Goldstücks Geburtstag an echtem Slowfood. Was soll ich sagen? Sie fand…

Lasagne

Willkommen in Rosens kulinarischem Jahr 2019! Es ist tatsächlich wahr. Ich habe noch kein Rezept mit Lasagne gepostet. Wie konnte so ein grober Schnitzer bloß passieren? 🙂 Eigentlich ist eines der Lieblingsessen der Deutschen (sicher ebenfalls der Italiener) supereinfach zu kochen. Zwar darf man in der Zeit nicht die Küche verlassen, aber nach etwa 40…

Thymian Zitronen Hühnchen

Natürlich ist mir bewußt, dass Weihnachten vor der Tür steht, doch ob jemand eine Gans, einen Truthahn oder ein anderes Geflügel verwenden möchte, ist bei dem Rezept nicht entscheidend, solange das Produkt der Garzeit angepasst wird. Die Tipps stehen wie immer am Schluss, und noch ist ja etwas Zeit, um die letzten Einkäufe zu erledigen….

Zwiebelkuchen

Kennt wahrscheinlich jeder, aber vielleicht habt ihr ja kein passendes Rezept 😉 Die Tradition dieser Leckerei in Verbindung mit einer guten Flasche Federweisser, pflege ich jedes Jahr. Leider wird dermaßen darüber hergefallen, dass ich es nur selten geschafft habe, das Endprodukt schön angerichtet zu fotografieren 🙂 Endlich habe ich wieder angefangen neue Rezepte zu schreiben,…

Bruschetta

In Italien ist diese Vorspeise (Antipasti) ein alter Hut, doch hier in Deutschland kommt diese Köstlichkeit kaum auf heimische Tische und bei unserem Lieblingsitaliener wird oft nur Pizza bestellt, also was liegt da näher, als bei der Hitze mal eine kleine Lanze für diesen leckeren Snack zu brechen 😉 Der Arbeitsaufwand ist minimal und wer…

Waffel Burger

Dieses Rezept war nicht geplant, denn ich habe es erst auf Wunsch erstellt, weil das Hauptbild von der Stern Redaktion ausgezeichnet wurde. Gekocht wurde es auch nicht in meiner Küche, sondern bei Frau Dr. Doolittle, die hierfür den Spargel und das  Bio Angus Rinderhackfleisch beigesteuert hat. Dieses Rindfleisch kann man nicht im Laden kaufen, da…

Ossobuco

Heute wird es wieder italienisch zum Wochenbeginn und außerdem darf es ruhig mal etwas deftiger in der noch kalten Jahreszeit zugehen. Wer glaubt die Italiener würden den ganzen Tag nur Pizza und Pasta essen, der irrt sich, denn Fleisch steht ganz regelmäßig auf jedem Speiseplan, ob Nord- oder Süditalien. Rinderbeinscheiben werden hier wohl die Wenigsten…

Toskana Burger

Ja ja ich weiß, es ist Fastenzeit. Früher hat das Volk dann auf Fleisch, die wirklich wenigen Süßigkeiten und natürlich auch auf Lebensfreude verzichtet. Die kleveren Mönche erfandenals Ausgleich das Bier, Maultaschen und einiges andere, um nicht wirklich fasten zu müssen 😉 Klar, so ein Burger ist ein krasser Verstoss gegen die Prinzipien der Bikinifigur,…

Frittaten Suppe

Buongiorno ihr Leckschmecker! Wer nicht unbedingt Fleisch in einer Suppe braucht oder sich gerne mit etwas Heißem und Leichten durch den kalten Winter kämpft, kommt bei der oberitalienischen Spezialität auf seine Kosten 🙂 Die Zubereitung ist kinderleicht und ihr müsst auch nicht aus den Karotten kleine Herzchen schnitzen, aber für den Valentinstag wäre das natürlich…