Hähnchen Curry

Als „Curry“ bezeichnet man eigentlich Gerichte mit einem gewissen Schärfegrad. Diese müssen nicht unbedingt mit einer Currygewürzmischung (besteht aus über 10 Zutaten) zubereitet werden, aber die Gewürze daraus finden in verschiedenen Zusammenstellungen ihren Platz darin. Scharf ist auch nicht gleich scharf, denn ich kann gerne darauf verzichten mir den Magen zu verrenken, weshalb ich mich…

Arabischer Trauben Grieß

In meiner Kindheit gab es regelmäßig Grießbrei, lange bevor alles schön fertig abgepackt in den Regalen stand. Heute muss man nur noch eine Packung aufreißen oder gleich fertigen Grießbrei aus dem Kühlregal mitnehmen. Mit diesem Rezept wollte ich auf die Vielfältigkeit dieses günstigen Grundproduktes aufmerksam machen und habe verschiedene Varianten mit Gewürzen ausprobiert. Alle waren…

Kokosnuss Suppe

Ich hatte schon lange vor mein eigenes Süppchen zu kochen, aber ohne Zitronengras wollte ich einfach nicht, doch eine freundliche Marktfrau (natürlich kein Vergleich zu Jenny von de Markt) hat mir dann einen schönen Bund besorgt. Natürlich kenne ich das Wetter nicht von dem Tag, an dem dieses Rezept erscheint, aber es ist ideal an…

Barbeque Kraut Burger

Ich weiß was ihr jetzt sagen werdet. Barbecue wird mit „c“ geschrieben. Ja, auch und es gibt sogar noch andere Schreibweisen, aber mir gefiel das „q“ so gut 😀 Darüber hinaus wurde es mal wieder Zeit für einen neuen Burger, denn es wird langsam Herbst und da sollte sich der Geschmack der Jahreszeit anpassen. Außerdem…

Blaubeer Vinaigrette

Jupp, es gibt ja fast nix, was es nicht gibt, auch in der Küche. Natürlich lassen sich Blaubeeren einfach so essen, oder mit Quark oder in Kuchen (ups, muss ich mal versuchen), aber natürlich geht es auch für eine Salatsauce und auch andere Köstlichkeiten. Dazu dann nächste Woche mehr 😉 Im Sommer sind meine Küchentage…

Pikante Melonen Garnelen

Ehrlich gesagt ist mir kein besserer Titel eingefallen, denn ich wollte nicht schon wieder die Karibik bemühen und da es sich nicht um ein nachgekochtes Rezept handelt, wüßte ich auch nicht genau, wo ich die Heimat der Creation ansiedeln sollte 😉 Meeresbewohner und Früchte gehen aber immer und so habe ich mir ein Melonenschüsselchen gebaut…

Quark Kirsch Rolle

Naja, es ist nicht wirklich eine Rolle, außer man isst selber so viel davon, dass es zum Rollen reicht. Ich habe den Quark-Ölteig zwar gerollt, aber die Form bleibt nicht erhalten, was ja auch völlig wurscht ist, hauptsache es schmeckt, und wem haben wir das zu verdanken? Hä? Nee, leider nicht ich, sonderm dem lieben…

Extravagante Möhrchen

Ich liebe Möhren! Wenn es irgendwie geht habe ich immer welche zu Hause, da die orangen Dinger wirklich vielfältig einsetzbar sind. Ob einen schönen Möhren-Apfelsalat, Suppeneinlage, Kräutermöhren, glasiert oder wie auch immer, mir fällt schon etwas ein, auch Kuchen darf es sein (wie chic, es reimt sich) 😀 Mir schwebte aber schon lange die Idee…

Gazpacho Quark

Eigentlich ist Gazpacho eine kalte Suppe aus Gemüse, die in die heiße Jahreszeit gehört und aus Mittelamerika stammt. Damit aber wirklich die guten Inhaltsstoffe in unseren Körper gelangen, ist es notwendig Gemüse teilweise zu erhitzen, wie zum Beispiel Tomaten oder Paprika. Deshalb macht es zwar nicht viel mehr Mühe als die kalte Variante, aber es…

Erdbeerkuchen

Guten Morgen all ihr Leckschmecker! Natürlich ist Erdbeerkuchen nicht nur saumäßig köstlich, sondern total simpel in der Ausführung und jeder hat mindestens 1 tolles Familienrezept, mit welchem die Familie und Freunde im Sommer verwöhnt werden. Wenn ihr also etwas Besonderes habt, setzt einen Link in euren Kommentar und lasst uns ein wenig daran teil haben…

Holunderblüten Sirup

Die Idee ist weder originell noch neu, aber wirklich saulecker, deshalb habe ich mal schamlos bei der lieben Antje von „DasLebenistzukurzumschlechtenWeinzutrinken“ zugegriffen und das Rezept etwas vereinfacht. Trotzdem solltet ihr auf jeden Fall ihren Beitrag lesen, weil die Tipps zum Pflücken der Blüten sehr wichtig sind und das Ergebnis wirklich entscheidend beeinflussen 🙂 Zuerst dachte…

Warmer Spargelsalat

Guten Morgen liebe Veganer, Vegetarier, Andersdenkende, Genießer, Spargelfans und Sommerkinder! Die Asparagus-Saison neigt sich rapide dem Ende, deshalb wird dies hier wohl ein letztes Aufbäumen (lustiges Wort, oder?) und das Jahr des Stangengemüses  ist vorbei. Diese Saison habe ich doch einige superleckere Rezepte über Spargel bei euch gesehen und wer mag, kann so viele Links…