Rosen Burger Deluxe

Gerade habe ich noch einmal alle Beiträge kontrolliert, aber es ist wahr. Ich habe noch kein Burger Rezept veröffentlicht und das, wo ich doch ein kleiner Burger-Meister bin 😉 Unglaublich! Naja, jetzt holen wir das Versäumte nach und ich versorge euch mit Varianten für das restliche Jahr 😀 Wer hier allerdings profane Mayonnaise und Ketchup…

7 auf einen Streich!

Der Sommer geht nicht zu Ende, sondern in eine neue Runde. Überall habe ich Obst eingesammelt, zumeist dort, wo es nicht mehr selber gepflückt wird, aber auch meine Freundin Lilian aus Berlin gehört zu den Obstlieferanten und hat mich dankenswerter Weise mit Maulbeeren (unter anderem) versorgt, welche ich hier nicht bekommen konnte. Natürlich habe ich…

Curry Suppe mit …

Ich bin bei Bernhard und seinem Blog „Kampfdenkalorientierchen“ auf eine Leckerheit gestossen, die ich auch mal probieren wollte. Ich kann zwar meine Finger bei keiner Vorgabe ruhig halten, aber im Großen und Ganzen bin ich dem Rezept gefolgt. Deshalb habe ich meine Abänderungen auch unter Tipps abgelegt, weil der Curry Traum auch schon so ein…

Rosens Animated Mary

Es duftet verdächtig nach Weltpremiere 😉 Wie wahrscheinlich die Wenigsten von euch wissen, habe ich anlässlich meines zweiten Buches (Exlux -Tödliche Finsternis) einen eigenen Drink kreiert, da auch manche Killer ihre Vorlieben haben 🙂 Endlich habe ich es geschafft nicht nur den einen oder anderen Drink davon in mich hinein zu kippen, sondern auch mal…

Orangen Lachs im Salztöpfchen

Wieder bin ich einer Eingebung gefolgt und konnte etwas Neues für euch kreieren. Das Rezept ist so einfach wie lecker, macht eine Menge her und reicht als Vorspeise für 4 illustre Gäste oder als Hauptmahlzeit für 2 Gaumenjongleure. Ich bin schon gespannt auf eure Reaktionen, denn ich bereite mich bereits auf die Frankfurter Buchmesse vor,…

Nur Tomatensauce?

Einige von uns (jupp, ich ebenfalls) haben ihren Augenmerk auf den Hauptzutaten, egal ob eine gelungene Vorspeise, eine zünftige Hauptmahlzeit oder das neckische Dessert zum Abrunden eines köstlichen Gelages. Wen kümmern da schon groß Marinaden, Dressings oder Saucen. Damit räume ich heute ein wenig auf und werde eine kleine lose Serie starten, in der ich…

Quarkpasteten und Glasküchlein

Tagchen liebe Leckschmecker! Es ist etwas frisch draußen, deshalb hab ich mal gebacken (es ist so schön kuschelig am Ofen). Nachdem ich die letzte Tage Suppe gekocht hatte, musste es wieder mal etwas Süßes sein, also schnappt euch einen Kaffee und setzt euch – Viel Spaß 🙂 Zutaten 1 Rolle Blätterteig (aus dem Kühlregal) 250…

Zucchini Marmelade

Huch! Da macht man einen harmlosen Besuch um Hundebabies zu fotografieren und verlässt Claudia Doolittle mit frischen Biosalaten und einer 2,2 Kilogramm schweren Bio Zucchini. Die ersten 1,2 Kilo habe ich für eine sensationelle Zucchini Quiche (zum Rezept) verwendet, den Rest habe ich zu dieser neuen köstlichen Marmelade verarbeitet. Gemüse muss ja nicht immer nur…

Zitronen Buttermilch Torte

Wie? Schon wieder eine Torte? Klare Antwort. Jupp. Zum Einen durfte ich meine Hochzeitstorte nicht anschneiden (die schöne Braut hat mich noch persönlich besucht und sich bedankt!) und zum Anderen wollte ich etwas ohne Fondant machen. Zudem hat diese Woche eine wirklich liebe geschätzte Bloggerfreundin von mir Geburtstag (also ist die Torte ein Goodie), deren…

Pizzatörtchen mit …

Eine wirkliche Eingebung war die Idee nicht, denn ein großer Deutscher Tütenhersteller (mit pulverartigen Inhalten) warb mit einer ähnlichen Variante, aber mit Fleisch. Ich wollte nicht nur zeigen, dass die Tüten im Regal bleiben können, sondern, dass es gesünder, leckerer und vielseitiger geht – Bon appetito 🙂 Zutaten 300g Mehl ½ Würfel Hefe (ca. 20g)…

Grillgemüse Rosenart

Nein, natürlich sind das keine Tofugarnelen, aber der geneigte Leckschmecker lässt diese weg oder ersetzt sie entsprechend der eigenen Vorliebe 😉 Mir hätte ohne die Meeresbewohner jedenfalls nix gefehlt, auch wenn sie schön auf dem Gemüse aussehen. Wer alles auf einer großen Platte serviert, kann mit seinem Lieblingsmenschen gemeinsam das Gemüse genießen und vielleicht berühren…

Bananen Karamell Kuchen

Ich fange deshalb schon mit dem Kuchen im Ofen an, weil mir dabei bereits das Wasser im Mund zusammen läuft und ich könnte mir vorstellen, euch ebenfalls 😉 Eigentlich verwende ich keine Produkte die ich nicht selber hergestellt habe, aber bei dem Schokoriegel mache ich mal eine Ausnahme, schließlich soll die Kocherei ja im Rahmen…