Steak House Teller

Teller? Das ist von gestern! Heute, zu Zeiten von Umweltverschmutzung, Energieverschwendung und Plastikteppichen im Ozean …, äh, wo war ich? Ach ja, ich habe einfach einen essbaren Teller gebacken. Der ist nicht nur Saucenresistent und schmeckt gut, damit fällt auch das Beilagenkörbchen weg, also mehr Platz auf dem Grilltisch im Garten 😀 So langsam gefällt…

Pizza-Schalen mit Caprese-Salat

Ursprünglich veröffentlicht auf EMMI'S COOKIN' SIDE:
  Hallo! Nach einem wunderschönen Feiertag/Vatertag, den ich sehr mit meiner Familie genossen habe, bringe ich Euch heute zum Pizza-Friday eine tolle Idee, die ich bei dem lieben Arno von rosenkocht gesehen habe 😉 Aus seiner Inspiration eines Brottopfes, um einen Salat zu servieren, habe ich…

Marmor Karamell Kuchen

So ein bisschen habe ich mich in Glaskuchen verliebt, das hat aber ganz praktische Gründe. Man kann diese Köstlichkeiten nicht nur viel besser verschicken oder verschenken, sie halten auch noch viel länger, da der Kuchen steril eingebacken wird (vorausgesetzt man arbeitet sauber in der Küche). So hat der Kuchen im Kühlschrank schon unbeschadet 6 Wochen…

Thunfisch Mousse

Ja ja, ich weiß dass das kein richtiges Mousse ist, aber es klingt doch viel schöner und wer es unbedingt braucht mixt einfach so lange Luft in die Creme bis es ein echtes Mousse ist 😀 Natürlich handelt es sich hier nicht um ein banales Fischbrötchen (Fischbrötchen gehen immer), denn die Semmel dafür habe ich…

Tiramisu

Ein absoluter Klassiker der italienischen Süßspeisen, obwohl dieses Dessert noch gar nicht so alt ist. Die Erfindung der Kalorienbombe beanspruchen gleich mehrere Gastronomen in Norditalien und auch die Namensgebung ist nicht vollends geklärt, denn die Einen behaupten der Name Tiramisu (zieh mich hoch), wütde bedeuten wieder auf die Füße zu kommen und die Anderen sagen…

Sauerteig Weißbrot

Macht man ja eigentlich nicht und sooo war das nie von mir gewollt! Ich habe einfach die falsche Mehldose erwischt und bevor ich noch richtig wach wurde (ich backe immer morgens, damit es am Abend schon frisches Brot gibt), hatte ich den Bock schon geschossen und Weizenmehl verarbeitet anstatt Roggen oder Dinkel. Zuerst hatte ich…

Ananas Curry

Wie? Kennt ihr nicht? Ich ebenfalls nicht, aber was willste machen, wenn von Ostern noch eine Ananas deine Küche ziert, du keine Lust auf Süßspeisen hast und dir langsm die Lebensmittel ausgehen 😉 Über 14 Tage habe ich mich gedrückt nach Ostern einen Supermarkt zu betreten, denn ich hatte zu viel eingekauft und wollte mir…

Chicken Menü!

Sicher renne ich jetzt offene Türen ein, wenn ich euch erzähle wie fixiert manche Kinder auf bestimmtes Fastfood sind und dann einen nicht endent wollenden Singsang anstimmen, bis man sich breitschlagen lässt und den kleinen Rabauken bei einem Kaffee zusieht wie sie diese Industrieware verschlingen. Sie finden es natürlich lecker und ich früher ebenfalls. Das…

Quark Souffle und Törtchen

Keiner ist bei uns Quark, außer mir natürlich. Ich habe das schon als Kind zum Frühstück gegessen und deshalb immer welchen im Kühlschrank. Bei Kuchen, Stollen und Törtchen sieht das ganz anders aus. Da wird sich auf die Leckereien gestürzt, nach noch einem Stück gefragt oder um ein Doggybag gebeten 😀 Ein paar wenige Varianten…